Workshops | Corporate Innovation | Design Thinking | Innovation

Methodik und Prinzipien von Design Thinking

In unserem zweitägigen Design Thinking Workshop vermitteln wir Euch die Methodik und die Prinzipien von Design Thinking. Dabei gilt “Learning by Doing”, denn der Nutzen von Design Thinking zeigt sich am besten in der direkten Anwendung.

Jetzt Anfragen

Informationen

Euch interessiert das Thema Innovative Arbeitskultur? Dann kommt Ihr an Design Thinking nicht vorbei. Die in Stanford entwickelte Innovationsmethode Design Thinking orientiert sich an der Arbeitsweise von Designer*innen und stellt die Bedürfnisse von Nutzer*innen in den Mittelpunkt. In einem kreativen Arbeitsprozess entwickelt Ihr in interdisziplinären Teams Lösungen für konkrete Probleme. Dabei zeichnet sich Design Thinking sowohl durch das Vorgehen als auch durch die zugrunde liegende Geisteshaltung aus. In unserem zweitägigen Design Thinking Workshop vermitteln wir Euch die Methodik und die Prinzipien von Design Thinking. Dabei gilt “Learning by Doing”, denn der Nutzen von Design Thinking zeigt sich am besten in der direkten Anwendung. Am Beispiel einer konkreten Problemstellung leiten wir Euch durch die sechs Phasen Verstehen, Beobachten, Synthese, Ideenfindung, Prototypen und Testen. Am Ende des Workshops habt Ihr im Team nicht nur eine nutzerzentrierte Lösung entwickelt, sondern die kreative und kollaborative Arbeitskultur von Design Thinking selbst erlebt und den iterativen Arbeitsprozess verinnerlicht.

Dieser Workshop richtet sich an Personen aus den Bereichen HR, Business Development, C-Level, Scrum Master, Projekt- und Change Management sowie Design.


Was erwartet Euch?

  • Zwei intensive und kreative Workshoptage mit vielen neuen Impulsen für den persönlichen Arbeitsalltag
  • Kennenlernen und direkte Anwendung von Design Thinking an einem Praxisbeispiel
  • Kollaboratives und interdisziplinäres Arbeiten 
  • Nutzerzentriertes Vorgehen
  • Kennenlernen diverser Kreativ-, Brainstorming- und Prototyping-Methoden
  • Grundlagen für konstruktives Feedback
  • Warm-Ups, Warm-Ups, Warm-Ups
  • Maximale Lernerfahrung in kleinen Gruppen mit enger Begleitung durch die Coaches
  • Jede Menge Spaß
Jetzt Anfragen

Ihr Experte für den Workshop

Irmela Wrogemann
Irmela Wrogemann
Co-Gründerin WITY

Irmela Wrogemann ist Mitgründerin von WITY. Sie arbeitet in den Bereichen Innovationsberatung, Kommunikation, Kunst- und Kulturmanagement. Als Design Thinking Coach vermittelt sie Unternehmen und Organisationen agile Arbeitsmethoden und Menschen zentriertes Design. Irmela Wrogemann ist Absolventin der HPI School of Design Thinking.


Informationen über Anbieter

WITY nimmt das Wesentliche in den Blick: Ihre Möglichkeiten, Ihre Bedürfnisse, Ihre Herausforderungen. Dabei kombinieren wir Innovationsberatung mit unserer Expertise in der zeitgenössischen Kulturszene. Mit kreativen Methoden aus Kunst, Theater und Design durchbrechen wir eingefahrene Denkmuster auf dem Weg zu einer neuen Arbeitskultur.

preloader